deen
Gefäßchirurgie Ultraschalluntersuchung Farbkodierte Duplexsonographie

Farbkodierte Duplexsonographie

Durch Weiterentwicklung der schon seit langem in der medizinischen Diagnostik verwendeten Ultraschallgeräte mit dem klassischen Schwarz/Weißbild und seinen Grauschattierungen (B-Bild) kann das Vorhandensein eines Blutflusses und die Blut-Flussgeschwindigkeit sowie die Richtung der Blutströmung durch Farbkodierung dargestellt und gemessen werden.

Die meisten der im Körper vorhandenen Arterien können so auf Ablagerungen oder Verschlüsse untersucht werden, bei den Venen können so Verschlüsse (Thrombosen) oder auf Erweiterungen mit Änderung der Blutflussrichtung (Krampfadern/Varizen) festgestellt werden.

Diese Methode ist schmerzlos und frei von Nebenwirkungen und kann die früher übliche Röntgenkontrastmitteluntersuchung mit ihren Risiken (Strahlenbelastung/Kontrastmittelallergie und Schmerzen) in den meisten Fällen ersetzen.

Kontakt

Dr. med. Dieter Ante
Dr. med. Charis Eibl
Peter Amann

4.OG - Yorckstraße 1
67061 Ludwigshafen  

Tel.: 0621 – 59 581 480
Fax: 0621 – 59 581 499  

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Öffnungszeiten: 
Mo/Di/Do:  8:00-17:30 Uhr
Mi:             8:00-14:00 Uhr 
Fr:             8:00-16:00 Uhr 
und nach Vereinbarung

Anzeige

VHS Logo

Full-Service-Werbeagentur

imc marketing consult gmbh

 

roehl steuerberater